EIKI präsentiert starkes Duo für Schule 4.0

EIKI präsentiert starkes Duo für Schule 4.0

Preisvorteil für Schulen

Projektoren von EIKI kombiniert mit Präsentationskameras von AVer motzen den Schulunterricht digital auf

EIKI Deutschland bietet Händlern noch bis 9. November 2018 schlaue Preise für Schulprojekte. Der Projektorenprofi kombiniert seine Beamer mit Präsentationskameras aus dem Hause AVer und schafft so ein Angebot, mit dem Schulen ihren Unterricht digital gestalten können – budgetsparend und innovativ.

Moderne Technik macht Schule digital

Wie sieht eine Paprika von innen aus? Was macht die Zwiebelhaut einzigartig? Wie sieht der Bernstein von ganz nah aus? Früher standen Lehrer mit ihrem Lernstoff am Pult. Und wer wissen wollte, was der Lehrer da macht, musste sich entweder den Hals verrenken oder warten, bis das Exponat lustlos durch die Reihen gegeben wurde. Moderne Technik löst veraltete Unterrichtsmethoden mehr und mehr ab und macht Schule immer digitaler.

Projektoren: Optimiert für Smartphone und Tablet

EIKI Deutschland hat sich mit dem Hersteller von AVer Präsentationskameras zusammengetan und bietet bis 9. November Produkte zu Sonderpreisen: Die LCD-Projektoren EK-110U und EK-307W sowie die AVer Kamera AVerVision F17-8M. Die Produkte können einfach und schnell angeschlossen und miteinander verbunden werden. Was die Kamera aufzeichnet, wird über den Projektor in Großformat an der Wand gezeigt. Digitaler Zoom, flexibler Arm und eine hohe Auflösung sind nur einige Vorteile, die diese Technik im zeitgemäßen Schulunterricht bieten.

———————————————

Weitere Infos:
Internet: https://www.eiki.de/schule
Video: https://youtu.be/nQ4KBngKOo4

image_pdfimage_print